Archiv der Kategorie: Pressemitteilungen

Grüne Landtagsabgeordnete fordern Antworten auf die Zustände in Zirndorf

PRESSEMITTEILUNG

Unterbringung, sanitäre und medizinische Situation muss geklärt werden

Nürnberg – 21.07.2014 – Die asyl- und migrationspolitische Sprecherin der Grünen Landtagsfraktion, Christine Kamm, und die Nürnberger Grüne Landtagsabgeordnete, Verena Osgyan, haben in zwei ausführlichen Schriftlichen Anfragen die Staatsregierung zur Aufklärung über die Situation in der überfüllten Erstaufnahmeeinrichtung Zirndorf aufgefordert.

Grüne Landtagsabgeordnete fordern Antworten auf die Zustände in Zirndorf weiterlesen

Christine Kamm und Verena Osgyan zu Besuch im Flüchtlingscamp

PRESSEMITTEILUNG

Die Grünen Landtagsabgeordneten Christine Kamm und Verena Osgyan besuchten die hungerstreikenden Flüchtlinge auf dem Hallplatz

Nürnberg/München Die asyl- und migrationspolitische Sprecherin Christine Kamm und die lokale Abgeordnete Verena Osgyan statteten am gestrigen Mittwoch, den 10. Juli 2014 den hungerstreikenden Flüchtlingen am Hallplatz in Nürnberg einen Besuch ab. Beide Politikerinnen zeigten sich erleichtert darüber, dass der Hungerstreik beendet wurde und hoffen, dass es auch den sechs größtenteils weiblichen Flüchtlingen, die sich gestern Abend im Krankenhaus befanden, bald wieder gut geht und sie keine gesundheitlichen Schäden davontragen werden.

Christine Kamm und Verena Osgyan zu Besuch im Flüchtlingscamp weiterlesen

Männer-Domäne Jura-Professur: Ursachen müssen hausgemacht sein!

PRESSEMITTEILUNG

Verena Osgyan fordert verbindliche Maßnahmen zur Erhöhung des Frauen-Anteils in der rechtswissenschaftlichen Ausbildung

München (29.6.2014). 57,3 Prozent der Studierenden in den Rechtswissenschaften sind Frauen. Ausgebildet werden sie allerdings von überwiegend männlichen Professoren. Der Frauenanteil bei Jura-Professuren in Bayern beträgt gerade einmal neun Prozent. „Bei einem solchen Missverhältnis in einem geisteswissenschaftlichen Studienbereich müssen die Ursachen hausgemacht sein“, zielen die Vorwürfe der gleichstellungs- und hochschulpolitischen Sprecherin der Landtags-Grünen, Verena Osgyan, direkt auf das Wissenschaftsministerium.

Männer-Domäne Jura-Professur: Ursachen müssen hausgemacht sein! weiterlesen

Chancengerechtigkeit darf keine leere Worthülse bleiben

PRESSEMITTEILUNG

München – „Wenn es aktuell um Inklusion geht, dann stehen meist die Schulen im Vordergrund“, erklärt die hochschulpolitische Sprecherin Verena Osgyan. „Aber Hürden, Hindernisse und fehlende Wertschätzung für Menschen mit Behinderung zieht sich von Kindesalter an übers Studium bis ins Rentenalter.“

Chancengerechtigkeit darf keine leere Worthülse bleiben weiterlesen

Grüne bekräftigen Forderung nach rezeptfreier ‚Pille danach‘

PRESSEMITTEILUNG

München – Zu Gesundheitsministerin Humls Ankündigung, den Mehrheitsbeschluss des Bundesrates zu ignorieren und am Nein zu einer Rezeptfreiheit für die „Pille danach“ festzuhalten, erklärt die frauenpolitische Sprecherin der Landtags-Grünen, Verena Osgyan:

Grüne bekräftigen Forderung nach rezeptfreier ‚Pille danach‘ weiterlesen

Breiter Protest gegen Nazis am Samstag, 24.05.14 in Scheinfeld

PRESSEMITTEILUNG

Nürnberg/Scheinfeld  – Ein breites Bündnis wird sich am Samstag, 24.05.2014 gegen das rechtsextremistische Treffen zum NPD-Bayerntag mit anschließendem H8-Konzert in Scheinfeld stellen. Mit vor Ort werden auch die Vorsitzende des grünen Kreisverbands Neustadt-Aisch, Ruth Halbritter, der mittelfränkische Bundestagsabgeordnete Uwe Kekeritz und die Nürnberger Landtagsabgeordnete Verena Osgyan sein.

Breiter Protest gegen Nazis am Samstag, 24.05.14 in Scheinfeld weiterlesen

Studentenwohnheime platzen aus allen Nähte

PRESSEMITTEILUNG

Verena Osgyan: 1000 zusätzliche Wohnungen nur Tropfen auf dem heißen Stein

München  – Die Ankündigung von Innenminister Herrmann, 2014 mehr als 1000 Wohnheimplätze für Studenten zu schaffen, kommentiert die hochschulpolitische Sprecherin der Landtags-Grünen, Verena Osgyan:

Studentenwohnheime platzen aus allen Nähte weiterlesen

Landtagsgrüne bemängeln Informationschaos zu Pfarrkirchen

Kein echter Plan für die Europa-Hochschule

PRESSEMITTEILUNG/SCHRIFTLICHE ANFRAGE

Landshut/Nürnberg (16.05.2014) – Die hochschulpolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion, Verena Osgyan, und die forschungspolitische Sprecherin, Rosi Steinberger, zeigen sich von den Antworten des Wissenschaftsministeriums auf eine gemeinsame Anfrage zur geplanten Errichtung einer Europa-Hochschule in Pfarrkirchen/Inn enttäuscht: „Was uns hier geboten wurde, ist leider bezeichnend für das latente Chaos in der bayerischen Hochschulpolitik – erst Hü, dann Hott, dann Gehudel“, so Verena Osgyan.

Landtagsgrüne bemängeln Informationschaos zu Pfarrkirchen weiterlesen

Ein Tag lang als Lesefee unterwegs

Grüne Abgeordnete macht mit bei der Aktion Rollentausch

PRESSEMITTEILUNG

Nürnberg (09.05.14) – An der bayernweiten Aktion Rollentausch nahm in diesem Jahr erstmals auch die grüne Landtagsabgeordnete Verena Osgyan teil und betätigte sich als eifrige Vorleserin beim Projekt „Lesewerkstatt“ des Jugendmigrationsdienstes der Stadtmission Nürnberg.

Ein Tag lang als Lesefee unterwegs weiterlesen