Neujahrsbrunch der Grünen Nürnberg mit MdB Toni Hofreiter

VERANSTALTUNG

Die Grünen Nürnberg  luden zusammen mit Verena Osgyan am 10. Januar 2015 zum Neujahrsbrunch mit MdB Toni Hofreiter ein. Über 60 Mitglieder und Interessierte folgten der Einladung.

Toni Hofreiter kam  und blieb nicht nur zum Brunchen. In seiner Ansprache umriss der Bundestagsabgeordnete viele dringende Themen, die 2014 bewegten und 2015 weiterhin und neu auf der Agenda stünden: der aufkommende Rechtspopulismus durch die Bewegung „PEGIDA“, der voranschreitende Klimawandel, die neuen Milleniumsziele der UN sowie die verantwortungsvolle Rolle Deutschlands als G7-Präsidentschaft. Die aktuelle Arbeit der Bundesregierung kritisierte er als „verbohrt, ideenlos und langweilig“. Sie habe ihre Themen bereits abgearbeitet und gebe noch kaum Impulse für die restliche Zeit.

Anschließend gab es eine große Diskussionsrunde, moderiert von Verena, in der Mitglieder und Interessierte aus Nürnberg und Region wissen wollten, wie es um weitere Themen wie TTIP, Waffenlieferungen, Ukraine-Krise und Vermüllung durch Plastik stand.

Der Nürnberger Künstler Walter Bauer überreichte Toni Hofreiter ein Bild gemäß dem Motto „Mehr Biss.Grün“.

Bild_toni_apfel

Am Ende waren sich alle einig: Eine gelungene Atmosphäre, viel Diskussionsstoff und jede Menge Motivation für die weitere politische Arbeit.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.