Semesterticket für alle ist überfällig

PRESSEMITTEILUNG
Die Nürnberger Landtagsabgeordnete und hochschulpolitische Sprecherin der grünen Fraktion im Bayerischen Landtag, Verena Osgyan, begrüßt die Überlegungen des Verkehrsverbunds Großraum Nürnberg (VGN) zur Einführung eines Semestertickets für alle Studierenden.

„Dieser Schritt war mehr als überfällig. Seit Jahren fordern wir, dass hier für die Studierenden eine gute Lösung gefunden wird“, so Verena Osgyan. Es sei nunmehr an der VGN, alle Faktoren miteinzubeziehen und ein gerechtes Modell zu entwickeln, wie es ja in anderen Städten auch existiere. Insbesondere sollte nicht vergessen werden, dass ein Semesterticket auch für die vorlesungsfreie Zeit gelten müsse. „Die Studierenden studieren in den Semesterferien, sie besuchen die Bibliotheken, schreiben Hausarbeiten und bereiten sich auf Prüfungen vor“, erklärt Verena Osgyan. Die Überlegungen der VGN dürften aber nicht nur auf Studierende beschränkt sein. „Bei dieser Diskussion können wir unsere Schülerinnen und Schüler nicht außen vor lassen“, fordert Verena Osgyan.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.