„Mit Spitzenmodellen aus der Anstalt“ bei „Fastnacht in Franken“

VERANSTALTUNG

Beim obligfif_fotoatorischen Fastnachtstreiben in Veitshöchheim am 06. Februar 2015 setzen bayerische PolitikerInnen traditionell politische Statements in Form von aufwendigen Verkleidungen und erinnern dabei augenzwinkernd an den ein oder anderen politischen Fauxpas.
Unter dem Motto „Spitzenmodelle aus der Anstalt“ nahmen Verena Osgyan als fleißiger Sträfling und ihre Nürnberger Grüne Stadtratskollegin Elke Leo als überaus geschäftstüchtiger Arzt und Auftraggeber die zurückgetretene Ministerin Hadertauer und ihre langjährige Modellbauaffäre auf’s Korn.

Die sogenannte „Hadertaueraffäre“ begann im Sommer 2013 und entwickelte sich daraufhin zum „widerwärtigsten Skandal deutscher Politik“  wie „stern“-Journalist Hans-Ulrich Jörges die krummen wie lukrativen Geschäfte des Ehepaars Haderthauer mit psychisch kranken Straftätern bezeichnete. Auf Betreiben der Grünen Landtagsfraktion wurde im Bayerischen Landtag ein Untersuchungsausschuss „Modellbau“ eingerichtet, dessen konstituierende Sitzung im Dezember 2014 stattfand. Der Ausschuss hat 9 Mitglieder. Die Landtagsfraktion der Grünen wird durch Vizepräsidentin Ulrike Gote vertreten.

Die Chronologie des Falls sowie die Arbeit des Ausschusses kann man regelmäßig im Internet verfolgen auf unserem Blog:

„Affäre Haderthauer: Grünes Blog zum Untersuchungsausschuss Modellbau im Bayerischen Landtag“

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.