„Es wäre eine Revolution“ Bayerische Frauenverbände fordern Quote für die Parlamente

INTERVIEW

Gemeinsam mit dem Verein für Fraueninteressen und dem Bayerischen Landesfrauenrat unterstützt Verena Osgyan die angestrebte Popularklage des „Aktionsbündnis Parité in den Parlamenten“ beim Bayerischen Verfassungsgerichtshof.

Die Sendung „Nahaufnahme“ des Radiosenders Bayern 2 berichtet heute darüber und nimmt dies zum Anlass Verena um ein Statement zum Thema „Parité“ sowie ihre Einschätzung zur Lage zu bitten.

Nahaufnahme – Eine Sendung des Bayern 2
Von Antje Dechert

Zur Sendung

Mehr über die angestrebte Popularklage des „Aktionsbündnis Parité in den Parlamenten“ erfahren Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.