EINLADUNG: STADT(VER)FÜHRUNGEN AM 18. SEPTEMBER UM 16:00 UHR

Ein ganz besonderes Dorf, drei Minuten vom Hauptbahnhof

Verena Osgyan, MdL führt durch das Sterngassenviertel in Nürnbergs südlicher Altstadt: urbane Begegnungen zwischen Szene-Clubs, Künstlerateliers, kirchlichem Altenstift und fränkischer Gastlichkeit – und Erinnerungsort an die unter dem Hakenkreuz verfolgten Homosexuellen.

Treffpunkt: Eingang Neues Museum, Klarissenplatz, 90402 Nürnberg

Das komplette Programm der Stadtverführungen finden Sie hier http://www.stadtverfuehrungen.nuernberg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.