Stellenausschreibung

Für mein Abgeordnetenbüro im Bayerischen Landtag in München suche ich zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine*n persönliche*n Referent*in (m/w/d)
mit besonderem Schwerpunkt auf Wissenschaftspolitik

Stellenumfang 20 Wochenstunden, unbefristet

Aufgaben:

  • Konzeption, Formulierung und Vorbereitung von parlamentarischen Initiativen (Anfragen, Anträge, Gesetzentwürfe), fachpolitischen Positionspapieren und anderen Texten (Fachartikel, Reden, Grußworte)im Auftrag bzw. in Absprache mit der Abgeordneten
  • Vor- und Nachbereitung von Gremien- und Ausschusssitzungen
  • Beratung der Abgeordneten in fachpolitischen Fragen
  • Organisatorische und inhaltliche Vor- und Nachbereitung von öffentlichen Veranstaltungen der Abgeordneten, Anhörungen und Fachtagungen unter Federführung der Abgeordneten
  • Informationsaustausch und Kontaktpflegemit Verbänden, Initiativen, Behörden und wissenschaftlichen Instituten sowie mit den Gremien der Partei und anderen bündnisgrünen Fraktionen
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit der Abgeordneten durch Entwurf von Pressemitteilungen, Pflege der Homepage und der Social Media Kanäle
  • Bearbeitung von Korrespondenz und Anfragen

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
    oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung, idealerweise im politischen Bereich, Wissenschaft oder Journalismus
  • Vertiefte Kenntnisse in der Hochschul- und Wissenschaftspolitik in Bayern und im Bund oder Interesse, sich darin einzuarbeiten
  • Eine ausgezeichnete mündliche und schriftliche
    Ausdrucksfähigkeit
  • Versierter Umgang mit Standardsoftware (MS Office-Anwendungen) und Internet
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, freundlicher Umgang auch in stressigen Situationen
  • einen selbständigen, ergebnisorientierten und strukturierten
    Arbeitsstil
  • Loyalität, Diskretion, Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Nähe zu bündnisgrüner Politik und Kenntnis ihrer Strukturen
  • Bereitschaft, fallweise auch Abend- bzw. Wochenendtermine wahrzunehmen

Was ich biete:

  • eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem
    spannenden Arbeitsumfeld
  • einen abwechslungsreichen Berufsalltag
  • Bezahlung angelehnt an den TV-L

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail bis zum 13. Mai 2022  an: verena.osgyan@gruene-fraktion-bayern.de. Auf das Einreichen eines Fotos kann verzichtet werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Für Mittelfranken im Bayerischen Landtag